Datenschutzerklärung

Dem DEHOGA Baden-Württemberg e.V. ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf unserer Internetseite ein sehr wichtiges Anliegen.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf unserer Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden:

 

1. Erfassung von Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht man Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie

 

  • Ihr richtiger Name,
  • E-Mail-Adresse,
  • Postanschrift,
  • Telefonnummer etc.

Anonyme Logfile-Daten sind Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, wie z.B. die Anzahl der Nutzer einer Internetseite. Diese Daten fallen nicht unter die Kategorie der personenbezogenen Daten.

 

In der Regel werden keine persönlichen Daten von Ihnen erhoben, wenn Sie die Internetseite des DEHOGA Baden-Württemberg e.V. besuchen. Auf dem Webserver wird standardmäßig, soweit Ihr Browser dies zulässt,

 

  • der Name Ihres Internet Service Providers,
  • die Website, von der aus Sie uns besuchen,
  • die Seiten, die Sie bei uns besuchen,
  • Datum und Dauer Ihres Besuches gespeichert.

 

Diese Informationen können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unsere Internetseite und unseren Service zu verbessern. Sie sind keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Informationen mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Persönliche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z. B. zur Informationsanforderung oder im Rahmen der Mitglieder-kommunikation. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, unter Beachtung des § 11 des Bundesdaten-schutzgesetzes (BDSG) zur Auftragsdatenverarbeitung, oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft.

Eine Weitergabe an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften bzw. sofern wir hierzu rechtlich verpflichtet werden.

 

3. Verwendungszweck

Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet worden.

 

4. Aufbewahrung von Daten

Der DEHOGA Baden-Württemberg e.V. speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

 

5. Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen.

 

6. Sicherheit

Der DEHOGA Baden-Württemberg e.V. setzt technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen unberechtigte Zugriffe zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen Weiterentwicklung fortlaufend verbessert.

 

7. Kinder

Personenbezogene Daten sollten von Personen unter 18 Jahren nicht ohne die Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson an unsere Internetseite übermittelt werden. Der DEHOGA Baden-Württemberg e.V. legt allen Eltern und Aufsichtspersonen eine Einweisung ihrer Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet nahe. Unser Unternehmen wird nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern erheben, verarbeiten oder nutzen.

 

8. Cookies

Unser Internetauftritt verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Web-Server an Ihren PC verschickt und meist auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Es handelt sich dabei nicht um Programme, die auf dem PC des Nutzers Schaden anrichten können. Cookies ermöglichen die Feststellung, ob Sie erneut unsere Internetseite besuchen. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Die Information ist keiner bestimmten Person zuordenbar.

Sie können die Speicherung von Cookies, über die Einstellungen Ihres Browsers, auch deaktivieren. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Internetbrowsers.

In diesem Fall kann der Besuch der Internetseite nur eingeschränkt möglich sein.

 

9. Google Analytics

Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend: Google).

Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf unserer Internetseite wird die IP-Anonymisierung „_anonymizeIp()““ von Google verwendet, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch die Kürzung kann der direkte Personenbezug ausgeschlossen werden.

Google wird die erlangten Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um uns Reports über die Aktivitäten auf der Internetseite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich nutzen können.

Ergänzend können Sie die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin unter folgendem Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) herunterladen und installieren.

Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.google.com/analytics

 

10. Google +1

Auf unserer Internetseite sind Funktionen von Google+1  eingebunden, ein Angebot der Google Inc. (nachfolgend: Google).

Wenn Sie einen Google+1-Button anklicken, wird von Ihrem Browser eine Verbindung zu Google aufgebaut und der Inhalt des Google+1-Button an Ihrem Browser übermittelt und in die Website eingebunden. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt und Umfang der übermittelten Daten an Google erhalten.

Um zu verhindern, dass Google über unsere Internetseite Daten sammelt, sollten Sie sich vor Besuch unserer Internetseite bei Ihrem Google-Account abmelden.

Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Google und Ihren Rechten finden Sie unter: https://developers.google.com/ +/web/buttons-policy

 

11. Twitter

Auf unserer Internetseite sind Funktionen des Informationsdienstes Twitter eingebunden, ein Angebot der Twitter Inc. (nachfolgend: Twitter).

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion Re-Tweet werden die von Ihnen besuchten Internetseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Die Einstellungen zum Datenschutz können Sie bei Twitter in den Konto-Einstellungen ändern.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: www.twitter.com/privacy

 

12. Facebook

Auf unserer Internetseite sind Funktionen des Kommunikationsdienstes Facebook eingebunden, ein Angebot der Facebook Inc. (nachfolgend: Facebook)

Wenn Sie einen Facebook-Button (z.B. Gefällt mir-Button) anklicken oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Um zu verhindern, dass Facebook über unsere Internetseite Daten sammelt, sollten Sie sich vor Besuch unserer Internetseite bei Ihrem Facebook-Account abmelden.

Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Facebook und Ihren Rechten finden Sie unter: http://de-de.facebook.com/policy.php

 

13. Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen und Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Tobias Zwiener, Datenschutzbeauftragter (Anschrift wie oben)
E-Mail: datenschutz (at) dehogabw.de

Auf Anforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten veraltete oder unrichtige Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

 

Design und Programmierung:

MOSAIQ MEDIA GmbH
Urbanstraße 1
70182 Stuttgart
www.mosaiq-media.de