Unterstützung für Ausbilder

Der DEHOGA Baden-Württemberg unterstützt Ausbildungsbetriebe im Hotel- und Gaststättengewerbe auf vielfältige Weise. Zu unterscheiden sind dabei zum einen die individuellen Unterstützungsangebote, die jeder Mitgliedsbetrieb des Verbandes für sich nutzen kann, sowie zum anderen das betriebsübergreifende DEHOGA-Nachwuchsmarketing und die Image-Arbeit für die Ausbildungsberufe im Gastgewerbe.

 

Übergreifendes Marketing und Imagewerbung für die Branche:

DEHOGA-JugendmeisterschaftenDEHOGA-Jugendmeisterschaften

Der größte und wichtigste Nachwuchswettbewerb für das Gastgewerbe in Baden-Württemberg sind die DEHOGA-Jugendmeisterschaften. Hier werden die besten Auszubildenden der gastgewerblichen Berufe ermittelt.

Die Jugendmeisterschaften finden jedes Jahr an einer der vier Landesberufsschulen statt. Bei diesem zweitägigen Berufswettbewerb stellen sich Auszubildende im letzten Ausbildungsjahr theoretischen und praktischen Aufgaben. Die Teilnahme an den Jugendmeisterschaften ist eine optimale Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.

Die nächsten Jugendmeisterschaften finden am Donnerstag,  22. Juni und Freitag, 23. Juni 2017 in der Landesberufsschule in Tettnang statt.

Auszubildende im dritten Lehrjahr, nicht älter als 25 (Jahrgang 1992 oder jünger; Fachleute für Systemgastronomie: 29, Jahrgang 1988), in folgenden Berufen:

  • Koch/Köchin
  • Hotelfachmann/ -frau
  • Restaurantfachmann/-frau
  • Fachkraft im Gastgewerbe und
  • Fachmann/-frau für Systemgastronomie

 

Teilnahmevoraussetzung ist ein Notendurchschnitt von 2,3 im letzten Berufsschulzeugnis. Der Bewerbung ist daher das letzte Zeugnis beizulegen.

Die Aufgaben entsprechen denen bei einer Abschlussprüfung. Am ersten Wettbewerbstag legen alle Teilnehmer eine Theorieprüfung ab. Am zweiten Wettbewerbstag stellen sich die Teilnehmer mit den besten Theorie-Ergebnissen praktischen Aufgaben, die dem jeweiligen Berufsbild entsprechen.

 

Aktuelle DEHOGA-Nachrichten:
Die baden-württembergischen DEHOGA-Jugendmeisterschaften haben am 22. Juni in Tettnang begonnen.

Fünf Gewinnerinnen bei den Gastgewerbe-Jugendmeisterschaften

 

 

Nachwuchskampagne WIR GASTFREUNDENachwuchskampagne WIR GASTFREUNDE

Auszubildende gewinnen und den Fachkräftenachwuchs für die Branche sichern – das ist das Ziel der Kampagne WIR GASTFREUNDE.

Sie erfahren alles Wichtige zum großen DEHOGA-Nachwuchsprojekt und wie Sie sich aktiv daran beteiligen können HIER.

Präsenz auf MessenPräsenz auf Messen

Die Teilnahme an Ausbildungsmessen ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Unternehmen als Ausbildungsbetrieb wirkungsvoll darzustellen. Es gibt eine Vielzahl solcher, meist regionaler Ausbildungsmessen, die von zahlreichen Jugendlichen, auch häufig im Rahmen des Schulunterrichtes, besucht werden.

Links zu Ausbildungsmessen in Baden-Württemberg:

azubi & Studientage

vocatium Stuttgart

Veranstaltungsdatenbank der Agentur für Arbeit

DEHOGA-AusbildungsmentorenDEHOGA-Ausbildungsmentoren

Die DEHOGA-Ausbildungsmentoren sind Berufsprofis und erfahrene Ausbilder aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe, die ehrenamtlich Jugendliche an Schulen, im eigenen Betrieb oder bei Ausbildungsmessen über ihre Ausbildungs- und Karrierechancen im Gastgewerbe informieren. Sie möchten einen DEHOGA-Ausbildungsmentor in Ihrer Region bei einer Informationsveranstaltung einbinden? Oder wollen Sie sich selbst als Mentor in Ihrer Region engagieren? Wir bieten Ihnen landesweit den Service der DEHOGA-Ausbildungsmentoren an. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf: Ausbildungsmentoren

 

Angebote für Ausbildungsbetriebe

 

Initiative AusbilderversprechenInitiative Ausbilderversprechen

Qualität in der Ausbildung liegt Ihnen am Herzen. Die Gemeinschaftsinitiative „Das Ausbilderversprechen“ wurde vom DEHOGA Baden-Württemberg und den Industrie- und Handelskammern im Land auf den Weg gebracht, um besonders engagierten Ausbildungsbetrieben durch eine Selbstverpflichtung auf definierte Qualitätsstandards eine zusätzliche Profilierungsmöglichkeit zu bieten. Sie ist Teil der gemeinsamen Qualitätsoffensive für die Ausbildung im baden-württembergischen Hotel und Gaststättengewerbe.

Hier geht's zum Ausbilderversprechen

Das DEHOGA-Merkblatt zum Ausbilderversprechen mit Teilnahmeformular finden Interessierte im Servicecenter.

Sie wollen am Ausbilderverprechen teilnehmen oder haben noch Fragen?
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:
Dunja Schlamminger
Geschäftsführerin Fachgruppe Berufsbildung
DEHOGA Baden-Württemberg
Telefon: 0711 61988-50
Telefax: 0711 61988-46
E-Mail: schlamminger(at)dehogabw.de

Wegweiser für AusbilderWegweiser für Ausbilder

Der Wegweiser ist ein Nachschlagewerk für Ausbilder/innen und enthält alle wichtigen Informationen: Von der Bewerberauswahl bis hin zu praktischen Tipps für den Ausbildungsalltag und Hinweisen auf Karriereoptionen nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung. Außerdem Vorlagen für Zeugnisse, Praktikantenverträge, die Checklisten „Schnupperpraktikum“ und „Hygienebelehrung“, nützliche Adressen, Infos zu Prüfungsanforderungen sowie die Ausbildungsrahmenpläne für sämtliche Berufe. Mitglieder des DEHOGA Baden-Württemberg können den Wegweiser kostenlos herunterladen: zum Online-Servicecenter

Kostenlose BeratungKostenlose Beratung

Als DEHOGA-Mitglied können Sie sich jederzeit in allen Fragen der Ausbildung kostenlos beraten lassen. Sie erhalten Tipps und Ratschläge zur praxisnahen Umsetzung. Nehmen Sie Kontakt auf.

AusbildungsplatzbörseAusbildungsplatzbörse

Mit Ihrem Eintrag auf der Ausbildungsplatzbörse unter www.wir-gastfreunde.de/boerse steigern Sie Ihre Chancen, gute und talentierte Auszubildende für Ihren Betrieb zu gewinnen. Die Internetseite  der Nachwuchskampagne WIR GASTFREUNDE ist auf die Zielgruppe der Jugendlichen zugeschnitten, die Interesse an einem Beruf im Gastgewerbe haben. Sie wird im Rahmen des DEHOGA-Nachwuchsmarketings intensiv kommuniziert, ist immer aktuell und auch auf Handys und Tablets (z. B. Ipad ) komfortabel nutzbar. Interessenten können direkt mit dem Unternehmen Kontakt aufnehmen. Damit eignet sich die Börse auch hervorragend für den Einsatz auf Messen und bei Berufsinformationsveranstaltungen.

So machen Sie mit!

WerbematerialWerbematerial

Nutzen Sie als Ausbildungsbetriebe Werbematerial der DEHOGA-Nachwuchskampagne. Alle Werbemateralien finden Sie im Servicecenter.

Aufkleber DEHOGA-AusbildungsbetriebAufkleber DEHOGA-Ausbildungsbetrieb

Zeigen Sie, dass Sie ausbilden: mit dem Aufkleber für Ausbildungsbetriebe im DEHOGA.

Zum Servicecenter

Weiterbildung an der DEHOGA AkademieWeiterbildung an der DEHOGA Akademie

Wer junge Menschen ausbildet, trägt Verantwortung. Um sich über aktuelle Veränderungen auf dem Laufenden zu halten und Impulse für die tägliche Ausbildungsarbeit zu bekommen ist es wichtig, sich weiterzubilden und zu qualifizieren. An der DEHOGA Akademie gibt es eine Vielzahl von Seminaren für Mitarbeiter, Führungskräfte und Unternehmer zu allen relevanten Themenbereichen wie z. B. Unternehmensführung, persönliche Kompetenz usw. Die Referenten und Referentinnen sind Fachleute und Profis aus der Praxis. Nützen Sie dieses Angebot – für DEHOGA-Mitglieder sind die Seminargebühren deutlich günstiger.

hogafit - Das Online-Lernportalhogafit - Das Online-Lernportal

hogafit.de ist das deutsche Online-Lernportal für die Hotellerie und Gastronomie, das Unternehmen und Mitarbeitern praxisnahe Lernkurse für alle wichtigen Themenfelder der Branche bietet.

Sie möchten sich oder Ihre Mitarbeiter weiterbilden? Unkompliziert und zeitlich flexibel? Dann informieren Sie sich hier: www.hogafit.de