Betriebsberatung

Berater gibt es viele, aber wir kennen uns nicht nur mit den Zahlen aus, sondern auch mit dem Gastgewerbe. Die Experten der DEHOGA Beratung kennen die Branche – auch aus eigener Berufserfahrung. Das ist wichtig. Denn nur wer Gastronomie und Hotellerie aus der Praxis kennt, kann Maßnahmen mit Ihnen umsetzen, die wirken. Das geht am besten vor Ort, deshalb kommen unserer Berater zu Ihnen in den Betrieb. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen, die genau auf Ihren Betrieb passen. Mehr als 840 Betriebe pro Jahr setzen auf die DEHOGA Beratung.

Es gibt so vieles, was man im Betrieb verbessern könnte, die DEHOGA-Berater unterstützen Sie dabei. Das sind typische Themen der Betriebsberatung:

  • Kostenkontrolle  und Betriebswirtschaft:

Die Speisekarte kalkulieren, Waren- und Personalkosten in den Griff bekommen, höhere Preise durchsetzen, den Einkauf durchchecken, Budgets erstellen, die Buchhaltung gastronomisch aufbauen.

  • Konzeptentwicklung und Betriebsorganisation:

Die Küchenabläufe verbessern, das Speisenangebot weiterentwickeln, die Räume optimaler gestalten, völlig neue Betriebskonzepte starten, die Qualität im Restaurant und Hotel spürbar erhöhen.

  • Marketing und Vertrieb:

Die eigenen Homepage-Buchungen verstärken, neue Gäste gewinnen, für die nächsten 12 Monate mal eine richtig starke Werbekampagne vorbereiten, das Veranstaltungsgeschäft ankurbeln.

  • Finanzierung und Sanierung:

Die Betriebserweiterung planen und durchrechnen, in wirtschaftlicher Schieflage gegensteuern, Fördermöglichkeiten für den Betrieb nutzen, Kontokorrent im Plus halten, bankfähige Unterlagen erstellen, mit der Bank verhandeln.

  • Familie und Betrieb im Einklang:

Den Dienstplan durchprüfen, die Mitarbeiter richtig einsetzen, entwickeln und motivieren, die Öffnungszeiten wirtschaftlich gestalten, mehr Zeit für die Familie frei schaufeln, einfach mehr eigene Zufriedenheit schaffen.

Ihre InvestitionIhre Investition
  • Für eine vom Land Baden-Württemberg geförderte Beratung:

DEHOGA-Mitglieder: 390 Euro netto pro Tag
Nichtmitglieder: 510 Euro netto pro Tag
förderfähig sind maximal zwei Beratungstage im Jahr

  • Außerhalb der geförderten Beratungstage:

DEHOGA-Mitglieder: 760 Euro netto pro Tag plus Reisekosten
Nichtmitglieder: 860 Euro netto plus Reisekosten

Außerhalb Baden-Württembergs gelten andere Preise. Gerne prüfen wir für Sie die Fördermöglichkeiten.

Sie interessieren sich für diese Leistung?
Dann klicken Sie auf das untere orangene Feld, füllen das Kontaktformular aus und senden die Anfrage unverbindlich an uns ab. Vielen Dank!

 

 

Kassen-Check

Die gesetzlichen Anforderungen an die Kasse sowie die Kassenbuchführung haben sich verschärft.

Welche Fehler müssen unbedingt vermieden werden? Wie kann man eine ordnungsgemäße Kassenbuchführung gewährleisten?

Machen Sie den Kassen-Check