Themenbereich Corona-Krise

Das Gastgewerbe befindet sich in einer nie dagewesenen Extremsituation. Die Herausforderungen wachsen von Tag zu Tag. In der Branche greift die schiere Existenzangst immer mehr um sich. Der DEHOGA steht fest an der Seite seiner Mitglieder und versichert, dass der Verband alles dafür tut, dass die politischen Maßnahmen und Förderprogramme in der Branche ankommen. Und unterstützt die Betriebe bei der Umsetzung der neuen Hygiene- und Abstandsregeln.

 

Infos und Umsetzungshilfen für DEHOGA-Mitglieder

Stabilisierungshilfe/ ÜberbrückungshilfeStabilisierungshilfe/ Überbrückungshilfe

DEHOGA-Mitglieder in Baden-Württemberg, die stark von der Corona-Krise betroffen sind, haben neben der Überbrückungshilfe des Bundes, welche für alle Branchen zugänglich ist, auch noch die Möglichkeit, parallel oder nacheinander die Stabilisierungshilfe HoGa des Landes Baden-Württemberg in Anspruch zu nehmen. Der DEHOGA Baden-Württemberg unterstützt seine Mitglieder beim Vergleich beider Programme, erläutert die Zugangsvoraussetzungen und die jeweilige Berechnungsgrundlagen etwaiger Zuschüsse.

Die Vorlagen zur Entscheidungshilfe und die Excel-Berechnungshilfen stehen in unserem Themenbereich zum Download zur Verfügung. Zudem sind dort alle Stufen der Antragstellung übersichtlich auf einen Blick zusammengefasst.

Zum Themenbereich Coronahilfen

Verordnungen: Was gilt ab 01.07.20?Verordnungen: Was gilt ab 01.07.20?

Die Landesregierung hat eine völlig neu überarbeitete Corona-Verordnung (CoronaVO) beschlossen, die am 1. Juli 2020 in Kraft getreten ist.

Einen Überblick über die konkreten Regelungen und in welcher Verordnung nun welche Themen geregelt sind, finden Sie HIER.

Verordnungen und FAQs:

MehrwertsteuersenkungMehrwertsteuersenkung

Die ab dem 1. Juli gültige Senkung der Mehrwertsteuer-Sätze beschäftigt die Betriebe unserer Branche. In unserem Online-Themenbereich finden Unternehmer/innen im Gastgewerbe alles, was sie jetzt wissen müssen, auf einen Blick: 

Zum Themenbereich "Reduzierte Mehrwertsteuer"

Aushänge und Checklisten für WiedereröffnungenAushänge und Checklisten für Wiedereröffnungen

Der DEHOGA bietet Muster, Checklisten und Aushänge als praktische Arbeitshilfen für Betriebe bei der Wiederöffnung an.

Zu den Umsetzungshilfen

Krisenmanagement im BetriebKrisenmanagement im Betrieb
Kostenlose Corona-KrisenberatungKostenlose Corona-Krisenberatung

Die DEHOGA Beratung unterstützt bei allen betriebswirtschaftlichen Fragen – und das während der Corona-Krise kostenlos! Durch Vorlagen, im Telefonat und ganz individuell bei Ihnen vor Ort.

Mehr erfahren

LiquiditätshilfenLiquiditätshilfen
ArbeitsrechtArbeitsrecht
KurzarbeitergeldKurzarbeitergeld
VersicherungVersicherung

Betriebsschließungsversicherung
Wichtig: Wer bisher seiner Versicherung die Betriebsschließung (auch wenn nur teilweise erfolgt) noch nicht gemeldet hat, sollte das unbedingt nachholen, damit etwaige Ansprüche aus dem Versicherungsvertrag nicht aufgrund unterlassener oder verspäteter Schadensanzeige verwirkt werden.

Aktuell erreichen uns weiterhin viele Anfragen von Mitgliedern, die unsicher sind, wie sie sich im Umgang mit der Betriebsschließungsversicherung verhalten sollen. Mit den folgenden Informationen wollen wir versuchen, Sie bei Ihrer Entscheidung gegenüber Ihrer Versicherung zu unterstützen.

Aktuelle Information zur Betriebsschließungsversicherung

 

Informationen rund um das Thema Versicherung in Bezug auf Corona bietet auch der DEHOGA-Partner RVM in diesem Merkblatt

Infos für AusbildungsbetriebeInfos für Ausbildungsbetriebe

Alle Infos zu Kurzarbeit für Auszubildende, Prüfungsterminen und der Ausbildung im Betrieb bzw. in der Schule während der Corona-Krise finden Ausbilder/innen hier

Die baden-württembergischen DEHOGA-Jugendmeisterschaften 2020 wurden abgesagt, mehr erfahren

Umfrageergebnisse zur derzeitigen Ausbildungssituation in Baden-Württemberg mehr erfahren

Online-LernangeboteOnline-Lernangebote

Die DEHOGA Akademie bietet ein neues, kostenfreies Online-Seminarprogramm  in Form von Webkursen und e-Trainings an. So können Gastronomen, Hoteliers und deren Mitarbeiter/innen die Chance nutzen, sich jetzt auf die Zeit nach der Corona-Krise vorzubereiten. Die DEHOGA-Akademie arbeitet weiter an ihrem Online-Angebot und wird die Auswahl der Online-Seminare stetig vergrößern.

Alle Angebote sind für die kommenden Monate kostenfrei buchbar unter www.dehoga-akademie.de/elearning

Wer und was der Branche jetzt hilft

Viele gute Beispiele, die durch Aussetzung und Stundung von Mieten, Gebühren oder andere Aktionen jetzt helfen.

Mehr erfahren

Corona-Newsticker

Newsletter zur Corona-Krise, exklusiv für DEHOGA-Mitglieder

Zu den Newstickern

Corona-Nachrichten

Alle aktuellen Meldungen im Überblick

Zu den DEHOGA-Nachrichten