Fachgruppe Gastronomie

Zwischen Tradition und Trends - Wohin bewegt sich die Gastronomie?

Aktuelle Branchenthemen und interessante Fachvorträge stehen auf dem Programm bei der Tagung der Fachgruppe Gastronomie am 26. September im Gerber Park in Uhingen. Teilnehmen können daran nicht nur die gewählten Fachgruppenvertreter Gastronomie, sondern alle interessierten Mitglieder des DEHOGA.

Programm

Neben Neuwahlen des Fachgruppenvorstands und Grußworten von Prof. Dr. Erik Schweickert, dem tourismuspolitischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, sowie von Fritz Engelhardt, Vorsitzender des DEHOGA Baden-Württemberg, berichten der Fachgruppenvorsitzende Waldemar Fretz und die stellv. DEHOGA-Hauptgeschäftsführerin Petra Thollembeek über die Arbeit der Fachgruppe sowie aktuelle Branchenthemen.

Weiter geht es mit Fachvorträgen, z. B. von der international renommierten Foodexpertin und Autorin des Foodreports 2018 Hanni Rützler, Futurefoodstudio in Wien. Neue Zahlmethoden in der Welt des bargeldlosen Zahlungsverkehrs stellt Sabine Kast vor. Sie ist Large Account Manager bei der Ingenico Payment Services GmbH.

Das gesamte Programm im Überblick steht hier zum Download zur Verfügung: Programm

Stornierung:

Sie können doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen und möchten stornieren? Bitte verwenden Sie folgendes Formular: Anmeldung stornieren

 

Kosten:

Mitglieder ohne Ehrenamtsfunktion in der Fachgruppe Gastronomie entrichten bitte einen Kostenbeitrag von 69 €  PRO PERSON in bar vor Ort und erhalten dann eine Quittung.

 

Kontakt für Rückfragen:

Hotel- und Gaststättenverband
DEHOGA Baden-Württemberg e. V.
Augustenstraße 6
70178 Stuttgart
rolla@dehogabw.de
Tel. 0711 61988-53