Konfliktmanagement für Ausbilder

Probleme mit Azubis lösen und als beliebter Arbeitgeber gelten. In den Workshops "Konfliktmanagement für Ausbilder"erfahren Sie unter anderem, wie Sie einen unterstützenden Führungsstil entwickeln.

Sie können Azubis im Konfliktfall erfolgreich unterstützen, neu motivieren, Stärken fördern und helfen, Schwächen auszugleichen. Dadurch stärken Sie das Selbstwertgefühl der Azubis, verhelfen ihnen zu guten Abschlüssen und gelten als beliebter Arbeitgeber. Verständnis fürs „anders Ticken“ reicht dabei nicht. Chefs und Ausbilder brauchen vielmehr Kompetenz als Konfliktcoach. Das Seminar vermittelt das Know-how dafür.

 

Die Seminarreihen zum Thema 'Ausbildung' bietet der Verband an im Rahmen des Nachwuchsprojektes WIR GASTFREUNDE

 

Veranstaltungsdauer: 13 - 17 Uhr

Kosten: Dank Fördergeldern aus dem Europäischen Sozialfond sind die Schulungen für Ausbildungsbetriebe in Baden-Württemberg kostenlos. Bei Abmeldungen kürzer als 1 Woche vor der Veranstaltung oder bei Nicht-Erscheinen, wird eine Verwaltungspauschale in Höhe von 20 Euro in Rechnung gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, maßgeblich ist der Eingang der Anmeldung. Die Adresse des Veranstaltungsortes erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

 

Termine und Orte: