Gastfreundschaft digital

Wie die Gastronomie vom digitalen Wandel profitiert

In diesem Workshop werden Gastronomen fit gemacht für die digitale Zukunft. Im Backoffice verändert der technologische Fortschritt die Arbeitsweisen: Arbeitszeitplanung, Hygienesysteme und die Abrechnung über die elektronische Kasse sind nur einige der digitalen Werkzeuge, die jetzt schon eingesetzt werden.

Wie wird sich die Gastronomie weiterentwickeln? Und auch der Gast von heute ist bereits digital unterwegs: Auf dem Smartphone ein Restaurant googeln, online reservieren und eine Kritik schreiben. Was erwartet er morgen von professionellen Gastgebern? Die Digitalisierung schreitet immer schneller voran und stellt Gastronomen vor große Herausforderungen – bietet aber auch viele Chancen, zeit- und kostensparender zu arbeiten. Welche digitalen Angebote für Ihr Restaurant sinnvoll sind, lernen Sie in diesem Seminar.

Veranstaltungsdauer: ca. 14 - 17 Uhr
Kosten: Für DEHOGA-Mitglieder und Nicht-Mitglieder kostenlos. Bei Abmeldungen kürzer als 1 Woche vor der Veranstaltung oder bei Nicht-Erscheinen, wird eine Verwaltungspauschale in Höhe von 20 Euro in Rechnung gestellt.

Termine und Anmeldung:  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, maßgeblich ist der Eingang der Anmeldung. Die Adresse des Veranstaltungsortes erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.