Ausbildungsmarketing 2.0: Azubis gewinnen und fördern

Auszubildende gewinnen und im Betrieb halten – wie können Sie diese Herausforderung in Zeiten des Fachkräftemangels meistern? Und wie positionieren Sie sich als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb am Markt?

Um diese und weitere Fragen geht es in dem Seminar „Azubis gewinnen und fördern“. Ziel des Seminars ist, dass Sie Sie Ihre Erwartungen und Vorstellungen mit denen der Azubis zum beiderseitigen Vorteil vereinen. Sie können sich als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb am Markt positionieren und dadurch trotz des deutlich rückläufigen Interesses an Berufsbildern motivierten Nachwuchs gewinnen. Ihre Führungskompetenzen bringen Sie mit den Anforderungen an fortschrittliche Ausbilder in Einklang.

Die Seminarreihen zum Thema 'Ausbildung' bietet der Verband an im Rahmen des Nachwuchsprojektes WIR GASTFREUNDE

 

Veranstaltungsdauer: 13 - 17 Uhr

Kosten: Dank Fördergeldern aus dem Europäischen Sozialfond sind die Schulungen für Ausbildungsbetriebe in Baden-Württemberg kostenlos. Bei Abmeldungen kürzer als 1 Woche vor der Veranstaltung oder bei Nicht-Erscheinen, wird eine Verwaltungspauschale in Höhe von 20 Euro in Rechnung gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, maßgeblich ist der Eingang der Anmeldung. Die Adresse des Veranstaltungsortes erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

 

Termine und Orte: