Fachgruppe Tourismus und Hotellerie

Erfolgreiche Tagung in einer spannenden Hotelimmobilie

„Hotelimmobilie – auf den Betreiber kommt es an“ war das Thema der Tagung der Fachgruppe Tourismus und Hotellerie am 24. April 2018 in Stuttgart. Passenderweise fand der Fachgruppentag in einer spannenden Hotelimmobilie statt: dem neuen Designhotel „Jaz in the City“, das im Wohnturm „Cloud No. 7“ eröffnet wurde.

Die rund 160 Teilnehmer bekamen neben der Inspiration durch die außergewöhnliche Location auch jede Menge Anregungen für den eigenen Betrieb in Fachvorträgen.

Der Hotelier als Bauherr: Wie man seine Unternehmensstrategie in eine Gestaltungsstrategie übersetzt“ lautete der Titel des Vortrags von Dieter Pfister vom Forschungszentrum Tourism & Transport der Universität St. Gallen.

Über Herausforderung und Potenzial des Hotelstandorts Region Stuttgart sprach Armin Dellnitz, Geschäftsführer der Stuttgart Marketing GmbH und Regio Stuttgart Marketing und Tourismus GmbH. Das städtebauliche Projekt „Cloud No. 7“ stellte Tobias Fischer vor, Vorstand Schwäbische Wohnungs AG, Stuttgart und Geschäftsführer der Projektgesellschaft Cloud No. 7 Stuttgart. Der Generalmanager – oder wie es im Jargon des Lifestyle-Hotels heißt: „Bandleader“ – Stefan Schär stellte das Konzept des „Jaz“ vor.

Zudem ging es auf der Tagung darum, wie Hoteliers ihr Unternehmen in einem zunehmend härteren Wettbewerb zur Marke machen. Vortragsredner dazu waren Michael Domsalla, Partner KMTO und Michael Ganter, CEO Ganter Group, Ganter Interior GmbH, Waldkirch.

Einen ausführlichen Artikel lesen Sie demnächst im DEHOGA Magazin.

Klicken Sie sich durch die Bildergalerie

Service Online

Hier gelangen DEHOGA-Mitglieder nach erfolgreichem Login auf MyDEHOGA zu den Vorträgen.

Weiter