15. Januar 2018

Tourismustag auf der CMT

Das Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg lädt am 15. Januar 2018 von 10 bis 12 Uhr im Rahmen der CMT wieder zum Tourismustag ein.

Der Tourismustag Baden-Württemberg gilt als größter Tourismuskongress im Land und richtet sich an alle Leistungsanbieter und Akteure im baden-württembergischen Tourismus. Rund 1 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Tourismuspolitik, Verbänden, Kommunen und aus Tourismusbetrieben, insbesondere der Hotellerie und Gastronomie, informieren und tauschen sich hier über neue Trends aus.

Im kommenden Jahr dreht sich alles um den „Gast von Morgen“. Was wünscht und was erwartet er? Nur wer die Trends kennt, kann den Gast von morgen ansprechen. Der Tourismustag 2018 stellt aktuelle Trends für den Tourismus in Baden-Württemberg vor – und wagt Ausblicke in die Zukunft.

Das Ministerium der Justiz und für Europa stellt für DEHOGA-Mitglieder wieder in großzügigem Umfang Einladungen zur Verfügung, die zum kostenlosen Eintritt berechtigen. Diese Einladungen gelten jeweils für zwei Personen und können beim Ministerium per E-Mail ab sofort angefordert werden:

Die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer stehen DEHOGA-Mitgliedern nach erfolgreicher Anmeldung über die folgende Anmeldemaske zur Verfügung:

Anmelden