Fachgruppe Gastronomie

Vorstand neu gewählt

Thomas Heiling (3.v.l.) ist neuer Vorsitzender der Fachgruppe Gastronomie, neben ihm seine Fachgruppenvorstands-Kollegen Michael Steiger (stv. Vorsitzender) und die Beisitzer Peter Buhl, Tanja Finck, Andeas Müller und Manfred Hölzl (v.l.n.r.). Es gratulierten zur Wahl die stv. Hauptgeschäftsführerin des DEHOGA Baden-Württemberg Petra Thollembeek (2.v.l.) und ihre Assistentin Marie-Christin Rolla. (Foto: Ohl)

Auf der Tagung der Fachgruppe Gastronomie im Gerber Park in Uhingen wurde unter anderem der Vorstand neu gewählt.

Thomas Heiling ist der Nachfolger von Waldemar Fretz, der nicht mehr zur Wahl zum Fachgruppenvorsitzenden Gastronomie antrat. Heiling setzte sich mit einer knappen Mehrheit gegen Max Haller durch, der sich ebenfalls um den Fachgruppenvorsitz bewarb. Michael Steiger wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden der Fachgruppe Gastronomie gewählt. Peter Buhl und Manfred Hölzl wurden als Beisitzer bestätigt, neu gewählt wurden die Beisitzer Andreas Müller und Tanja Finck.

Hauptgeschäftsführer Jürgen Kirchherr, der die Wahl leitete, gratulierte dem neuen Fachgruppenvorstand Gastronomie und dankte allen, die sich zur Wahl gestellt hatten. Kräftigen Applaus und Dank gab's nicht nur für die Gewählten, sondern auch für Max Haller für seine engagierte Bewerbungsrede und sein jahrelanges Engagement in der Fachgruppe.

Neben den Wahlen standen interessante Fachvorträge auf dem Tagungs-Programm. Foodforscherin Hanni Rützler sprach über die Foodtrends 2018. "Arbeiten in der Enchilada Gruppe – Mit Passion, Perspektive und System" war der Titel des Vortrags von  Torsten Petersen, Geschäftsführer Enchilada Franchise GmbH. Neue Zahlmethoden in der Welt des bargeldlosen Zahlungsverkehrs stellte Sabine Kast, Large Account Manager Ingenico Payment Services GmbH, vor. Udo Pollmer, Lebensmittelchemiker und Autor, stellte Vegetarismus und Veganismus auf den Prüfstand mit der Frage: "Müssen wir alle ins Gras beißen?"

Grußworte sprachen Prof. Dr. Erik Schweickert MdL, tourismuspolitischer Sprecher FDP-Landtagsfraktion und Fritz Engelhardt, Vorsitzender des DEHOGA Baden-Württemberg, sowie der scheidende Vorsitzende der Fachgruppe Gastronomie, Waldemar Fretz.

Im Anschluss an die Sitzung gab es ein Rum-Tasting mit Rum-Fachmann Alfred Vogel.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie demnächst im DEHOGA Magazin.

Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

Downloads

Die Präsentationen der Fachgruppentagung können DEHOGA-Mitglieder hier herunterladen