Neues virtuelles Messeformat

INTERGASTRA digital

Vom 8.-10. März 2021 findet die INTERGASTRA zum ersten Mal als digitale Messe statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei der INTERGASTRA digital wird es im virtuellen Raum das geben, was Messebesucher aus dem Gastgewerbe kennen und schätzen: innovative Produkte, fundierte Beratung sowie spannende Vorträge und Diskussionen zu vielfältigen Fachthemen. Der DEHOGA bespielt im neuen Format eine der virtuellen Hauptbühnen und hat unter Federführung der DEHOGA Akademie ein spannendes Programm vorbereitet.

Registrierung

Um das komplette Angebot der INTERGASTRA digital kostenfrei nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Hier geht’s zur Registrierung

Drei Tage Messeprogramm mit dem DEHOGA

Hier finden Sie erste Informationen zu den Vorträgen, Diskussionen und anderen Events, die wir für Sie zusammengestellt haben. Dieser Bereich wird laufend aktualisiert.

Montag, 8. MärzMontag, 8. März

DEHOGA-Programm am Montag, 8. März 

// 10.00 Uhr
Eröffnung der INTERGASTRA digital
Fritz Engelhardt, Vorsitzender DEHOGA Baden-Württemberg e. V. und stv. Bundesvorsitzender DEHOGA, Stefan Lohnert, Geschäftsführer Landesmesse Stuttgart, Christoph Rénevier, Managing Director FLEET Events GmbH (Messeprogramm)

// 10.30 Uhr
DEHOGA-Talkrunde: Der Wandel unserer Teamkultur - von der Pyramide zum Organismus.
Referent: Bodo Janssen, Geschäftsführer Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG (Messeprogramm)

// 11.00 Uhr
Meet & Greet mit Bodo Janssen, Upstalsboom (DEHOGA Stand)

// 12:00 Uhr
DEHOGA Beratung: Wertvolle Werkzeuge für die erfolgreiche Gründung mit Gründungsexperten Jürgen Wernscheid (DEHOGA Stand)

// 14.00 Uhr
Personalentwicklung und Talentförderung für Gastronomie und Hotellerie (DEHOGA Stand) mit
Andrea Maria Aichinger

// 15.00 Uhr
"Die Zukunft ist weiblich - wirklich?" - Impulsvortrag von Dominique Döttlinger (DEHOGA Stand)

// 15:30 Uhr
DEHOGA Beratung: Finanzierungs-Tipps für Gründungsinteressierte mit Armin Utz (DEHOGA Stand)

// 15:30
Starke Branchenvertretung durch den DEHOGA. Im Gespräch mit der Hauptgeschäftsführerin des DEHOGA Bundesverbandes Ingrid Hartges (Messeprogramm)

// 16.30 Uhr
DEHOGA - Wir Gastfreunde: Digitale Weinprobe mit Konstantin Baum (Master of Wine), Geschäftsführer meinelese.de (Messeprogramm)
Passendes Weinpaket vorab erhältlich unter diesem Link.

// 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr
Mitglied werden: Persönliche Beratung rund um die DEHOGA-Mitgliedschaft
(DEHOGA Stand)

Dienstag, 9. MärzDienstag, 9. März

DEHOGA-Programm am Dienstag, 9. März

// 10.30 Uhr
DEHOGA-Talkrunde: New Work und agiles Arbeiten - jetzt erst recht! (Messeprogramm)
Referentin: Andrea Grudda, Service & Lifestyle Coaching

// 10:30 Uhr
DEHOGA Beratung: Wertvolle Werkzeuge für die erfolgreiche Gründung (DEHOGA Stand)

// 11.30 Uhr
Tourismus in Baden-Württemberg: Gespräch mit Minister Guido Wolf und Fritz Engelhardt, DEHOGA Vorsitzender (Messeprogramm)

// 12:00 Uhr
DEHOGA Beratung: Finanzierungs-Tipps für Gründungsinteressierte (DEHOGA Stand)

// 13.00 Uhr
Mission: Ausbildung - verschärft Corona den Fachkräftemangel? Wohin geht die Reise der Hotel- und Gaststättenberufe? (DEHOGA Stand). Talkrunde mit mit Andrea Grudda (Moderation), Carolin von Kretschmann, Martin Bosch und Andrea Bosch.

// 14.00 Uhr
Der Tagungs- und Kongressmarkt im Wandel: Perspektiven für die Hotellerie. New-Practices für die Tagung der Zukunft (Messeprogramm)
Referent: Matthias Schultze, GCB German Convention Bureau e.V.

// 14:30 Uhr
25 Jahre "Schmeck den Süden" - Digitale Jubiläumsfeier mit Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch (Messeprogramm)

// 15.00 Uhr
DEHOGA-Talkrunde: Instagrammable Food - 5 Tipps, wie Sie soziale Medien strategisch & erfolgreich für Ihr Unternehmen nutzen können. (Messeprogramm)
Referentin: Trickytine, Foodbloggerin aus Stuttgart

// 15:30 Uhr
Meet & Greet mit Foodbloggerin Trickytine (DEHOGA Stand)

// 15:30 Uhr
Instagram für Einsteiger. Referent: Markus Michels (Messeprogramm)

// 16:00 Uhr
Wertsteigerung für die Hotellerie, Markus Seemann (DEHOGA Stand)

// 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr
Mitglied werden: Persönliche Beratung rund um die DEHOGA-Mitgliedschaft
(DEHOGA Stand)

Mittwoch, 10. MärzMittwoch, 10. März

DEHOGA-Programm am Mittwoch, 10. März

// 10:00 Uhr
Personalentwicklung und Talentförderung für Gastronomie und Hotellerie (DEHOGA Stand)

// 10.30 Uhr
Küche der Levante für die Gemeinschaftsverpflegung, pflanzliche Ernährung voll im Trend. (Messeprogramm)
Referent: Ronny Loll, Fernsehkoch

// 11:00 Uhr
Meet & Greet mit Ronny Loll (DEHOGA Stand)

// 11.00 Uhr
Remote-Küche: Kundenbindung durch digitale Events
Neue Zeiten, neue Angebote in der Gastronomie (Messeprogramm)
Referent: Uwe Staiger, Christoph Hormel (MVG)

// 11:30 Uhr
Wertsteigerung für die Hotellerie, Markus Seemann (DEHOGA Stand)

// 12.00 Uhr
Fit für die Prüfung in Pandemiezeiten. Praxistipps von der Lerntrainerin für Ausbilder.
Referentin: Victoria Stübner (Messeprogramm)

// 13:00 Uhr
Anwendbarkeit von Tarifverträgen in Baden-Württemberg (DEHOGA Stand)

// 13:30 Uhr
Nachhaltigkeit im Außer-Haus Geschäft. Verpackungen, Portionsgrößen, Lieferung und Lieferketten
Referentin: Carola Petrone
Ort: Messebühne 1

// 14.00 Uhr
DEHOGA - Wir Gastfreunde: Mike Süsser im Interview (Messeprogramm)
Referent: Mike Süsser, Fernsehkoch und Autor

// 14:30 Uhr
Meet & Greet mit Mike Süsser (DEHOGA Stand)


// 14.30 Uhr
DEHOGA-Talkrunde: Wie Covid-19 unser Leben, Arbeiten, Essen und Kochen verändert (Messeprogramm)
Referentin: Hanni Rützler, Foodtrend-Expertin

// 15-17:00 Uhr
REGIONAL & SAISONAL = GENIAL! Die Regionale Speisekarte für Lieferanten & (Gemeinschafts-) Gastronomie. Impulse von Hanni Rützler, Marcus Henrich, Felix Schultheisz, Andrea Mozer, Dr. Wirsing, Moderation: Petra Klein (DEHOGA Stand)

// 15:00 Uhr
Den Instagram-Turbo zünden.
Referent: Markus Michels (Messeprogramm)

// 15:30 Uhr
Tipps zum erfolgreich Werben auf Instagram.
Referent: Markus Michels (Messeprogramm)

// 17.00 Uhr
DBU Cocktail Hour mit Alexander Kreft (DBU). Live-Mixen mit Praxistipps vom Fachmann (Messeprogramm)

// 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr
Mitglied werden: Persönliche Beratung rund um die DEHOGA-Mitgliedschaft
(DEHOGA Stand)

Sie interessieren sich für bestimmte Themen?

Auf dieser Seite haben wir ausgewählte Programmpunkte und weiterführende Informationen für Sie nach Thema sortiert - zum Beispiel "Führung & Persönlichkeit", "Digitalisierung & KI" oder "Nachhaltigkeit & Regionalität".

Zur Themenansicht

Messe- oder Standprogramm - wo ist der Unterschied?

Das Messeprogramm erreichen Sie direkt, wenn Sie sich in die INTERGASTRA digital einloggen über die drei Haupt-Hexagone in der Mitte. Zum Standprogramm geht es durch Klick auf das DEHOGA-Logo, so gelangen zum Firmenauftritt. Im oberen Bereich der Seite können Sie das Standprogramm besuchen. Es ist einfacher als es klingt, probieren Sie es aus!

Digitale Messe: So sieht's aus

So wird die Plattform der INTERGASTRA digital aussehen. Hier finden Sie ab dem 8. März die Inhalte, die Sie interessieren.

Gut zu wissen: Interaktion ist ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Messeformats. Deshalb stehen die meisten Referent:innen im Anschluss an ihre Vorträge in Chat Rooms für Fragen der Besucher zur Verfügung.
Auch die Mitarbeiter des DEHOGA werden in Live-Chats an allen drei Tagen Fragen der Messebesucher:innen beantworten und sie mit fachlichem Rat unterstützen.

Auf weiteren virtuellen Bühnen sind rund 50 Partner bei der INTERGASTRA digital mit vielen interessanten Beiträgen vertreten. Ausgewählte Programm-Highlights finden Sie hier:

Zum Messeprogramm

@dehogabw in den Sozialen Medien

Täglich frische Posts gibt es auch in unseren Social Media Kanälen Facebook und Instagram.

#igdigital   #igdigital2021

"Die INTERGASTRA digital kommt als innovativer Branchentreff genau zu richtigen Zeit, denn nie waren ermutigende Ideen wichtiger für unsere Gewerbe als heute. Der DEHOGA Baden-Württemberg ist als Programm-Mitgestalter und ideeller Träger der INTERGASTRA natürlich gerne dabei. Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen herzlich ein, dabei zu sein und freuen uns auf ein spannendes Branchenevent!"

Dank an die Partner

Der DEHOGA Baden-Württemberg dankt seinen Partnern bei der INTERGASTRA digital:

  • MVG
  • DBU
  • DEHOGA Hessen
  • DEHOGA Saarland