Gültig ab 02.11.2020

Corona-Verordnung Bäder und Saunen

Stand: 01.11.2020

Die befristet eingeführte Sonderregelung nach § 1a CoronaVO des Landes mit Wirkung ab 02.11.2020 regelt abweichend von der CoronaVO Bäder und Saunen die Schließung u.a. von Schwimm- und Spaßbädern, sowie Saunen und Thermen.

 

Zu den häufigen Fragen und Antworten (FAQs) zu Bäder und Saunen